Nach Weihnachten ist vor der Weihnachtsbaumverbrennung.

Jedes Jahr aufs Neue starten die Vorbereitungen schon im November für das alljährliche Weihnachtsbaumverbrennen im Januar. Auch derzeit laufen die Vorbereitungen im Hintergrund – still und leise. Das wichtigste für ein gelungenes Fest sind die Gäste und deswegen möchten wir euch recht herzlich einladen die Weihnachtsbäume des vergangenen Weihnachtsfestes hoch feierlich zu verbrennen.

Und natürlich holen wir die Bäume bei euch vor der Haustür ab. Federführend beim Einsammeln ist die Jugend der Feuerwehr Brachwitz, also unsere Zukunft. Wenn ihr euch also freut, dass der Baum abgeholt wird, dann würden sie die Jungs und Mädchen über auch eine noch so kleine Spende freuen.

Alle weiteren Highlights entnehmt ihr dem Flyer, aber eins ist gewiss, es gibt immer Überraschungen.

Mathias Hoßbach – Beirat Feuerwehr Brachwitz