Feuerwehr Brachwitz

Die Freiwillige Feuerwehr in Brachwitz

Schlagwort: tsf-w

Einsatz 07.11.2016 Verkehrsunfall

Einsatz 07.11.2016 Verkehrsunfall

Datum: 07.11.2016

Uhrzeit : 08:37 bis 09:09

Ereignis: PKW Unfall

Person nicht verletzt, Sicherung der Unfallstelle, Abbinden auslaufender Betriebsstoffe, Übergabe an Polizei

Fahrzeuge: TSF-W, zusätzlich FF Friedrichschwerz

Kameraden: 2

 

FF Brachwitz und das Sommerfest

FF Brachwitz und das Sommerfest

Am 20.08.2016 war es endlich soweit. Das traditionelle Sommerfest in Brachwitz wurde wiederbelebt. Wie früher ist ein solches Fest nur mit dem Einsatz vieler Freiwilliger möglich. So war auch die Freiwillige Feuerwehr Brachwitz wieder mit dabei. Hauptaufgabe war die Organisation und Durchführung des Fußballturniers. Auch die Verpflegung mit Köstlichkeiten vom Grill und kühlen Getränken wurde durch die Kameraden abgedeckt. Trotz schlechter Wetterbedingungen konnten die Jungs der Feuerwehr alles schnell aufbauen, so dass das Turnier pünktlich starten konnte. Unsere Kameraden auf dem Fußballplatz kämpften sich durch die Spiele und errungen Siege und Unentschieden. Am Ende gewann die FF Brachwitz (Abbildung 1) das Fußballturnier vor Ostrau, Ghana, Morl und dem Burgwall. Unser Team am Grill und am Zapfhahn hatten alle Hände voll zu tun und bekamen sogar noch Unterstützung vom Brachwitzer Alpenverein, welcher federführend das zeitgleich stattfindende Volleyballturnier ausrichtete. Direkt im Anschluss wurden die Sieger der einzelen Turniere geehrt und ausgezeichnet

Brachwitzer Sommerfest Freiwillige Feuerwehr Brachwitz

Abbildung 1: Feuerwehr Brachwitz – Sieger des Fußballtournier

Nach dem Turnier wurde dann auch schnell alles abgebaut und aufgeräumt, denn das Sommerfest verlagerte sich am Nachmittag zur Felsenbühne. Gegen 15:30 startete ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Anschließend gab es noch eine Übung unserer Jugendfeuerwehr. Unser Jugendwart Martin Hartmann moderierte das Geschehen zu Land und zu Wasser. Es wurde eine „leblose“ Person (Hugo, unser Übungspuppe) auf der Saale gesichtet. Schnell wurde das Feuerwehrschlauchboot an der Fähre Brachwitz zu Wasser gelassen. Das Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) kam auf dem Landweg Richtung Saalekiez mit Blaulicht dazu. Ein Rettungstrupp machte sich mit Trage und Erste Hilfe Material bereit, die verunglückte Person an Land zu nehmen. Der Trupp auf dem Feuerwehrschlauchboot benötigte nur 2 Versuche, um die leblose Person ins Boot zu holen. Nach der Übergabe wurde die Person reanimiert und dem Rettungswagen übergeben.

Nach dieser sehr anschaulichen Übung wurde durch die Bürgermeisterin Frau Klecar persönlich die beiden neuen Fahrzeuge (Abbildung 2), das MTF und ein Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF-W), feierlich übergeben. Unser Wehrleiter hielt eine Rede zum Verlauf der Fahrzeugbeschaffung. Er dankte allen Beteiligten für Ihr Zutun, damit unsere schlagkräftige und junge Feuerwehr nun auch technisch gut aufgestellt ist.

TSF-W und MTF Freiwillige Feuerwehr Brachwitz

Abbildung 2: Die neuen Fahrzeuge der FF Brachwitz. Links der Mercedes TSF-W und rechts der VW MTF

Ein besonderes Highlight gab es dann auch noch für unsere Jugenfeuerwehr. Nach heftigen Debatten hat man sich schon wenige Tage nach der Disqualifizierung unserer Jugendfeuerwehr beim Jugenfeuerwehrzeltlager dazu durchringen können, dass diese Strafe überzogen war. Deswegen und aufgrund der höchsten Punktzahl gibt es jetzt 2 erste Plätze und einen davon belegt unser herausragendes Jugendfeuerwehrteam aus Brachwitz. Danke, ihr habt es verdient.

Vielen Dank an alle Kameraden. Großer Dank gebührt auch Steve Braun für die Federführung in der Organisation des Fußballturniers.

Der Beirat der Freiwilligen Feuerwehr Brachwitz

 

Gelungener Löschangriff zum Kinderfest in Brachwitz

Gelungener Löschangriff zum Kinderfest in Brachwitz

Es ist kurz nach halb elf am Samstag den 04.06.2016. Das alljährliche Kinderfest in Brachwitz, organisiert durch den Brachwitzer Alpenverein, ist schon gut besucht, als plötzlich der TSF-W mit Blaulicht und Sirene auf den Sportplatz einbiegt. Die Kinder sind wie elektrisiert und laufen dem neuen Einsatzfahrzeug der Freiwillen Feuerwehr Brachwitz begeistert hinterher. Wie bei einem richtigen Einsatz nimmt die Jugendfeuerwehr hinter dem Fahrzeug Aufstellung. Es wird von der Gruppenführerin die Lage erklärt und de Trupps die Befehle übergeben. Dann ging es ganz schnell. Die Einsatzstelle wurde abgesperrt und ein simulierter Brand mit der Schnellangriffseinrichtung bekämpft. Der Angriffstrupp ging natürlich nur mit Atemschutz vor. Aus der Kabelspritze gab es ein kleine Abkühlung für die Zuschauer. Anschließend nahm sich die Jugend Zeit, allen Interessierten das Feuerwehrauto und die enthaltene Technik zu zeigen, sowie deren Funktion zu erklären. Eine durchweg gelungene Aktion unserer Jugendfeuerwehr. Vielen Dank an die Einsatzbereitschaft.

Ps.: Gestern durften wir den 10000-sten Besucher auf unserer Seite feiern.

Gelungener Löschangriff zum Kinderfest in Brachwitz

 Gelungener Löschangriff zum Kinderfest in Brachwitz

  IMG_8328

Einsatz 24.04.2016 Fährstraße

Einsatz 24.04.2016 Fährstraße

Datum: 24.04.2016

Uhrzeit : 02:30

Ereignis: Um 02:30 Uhr wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Brachwitz von der Sirene aus dem Schlaf gerissen. Angekommen im Gerätehaus lag kein Einsatzbefehl der Leitstelle vor. Deswegen musste der Handmelder in der Fährstraße von Hand ausgelöst worden sein. Es wurden alle Straßen in der Ortschaft durchfahren, ob es nicht doch einen Notfall gibt. Danach wurde der Einsatz beendet.

Fahrzeuge: LF8, TSF-W

Kameraden: 5

Frühjahrsoffensive der Freiwilligen Feuerwehr Brachwitz

Frühjahrsoffensive der Freiwilligen Feuerwehr Brachwitz

SAVE THE DATE: 

08.04.2016 Vorbereitung Frühjahrsputz

15.04.2016 bis 17.04.2016 Frühjahrsputz und Renovierung der Mannschaftsräume 

Zu Ostern startet die Frühjahrsoffensive der Freiwilligen Feuerwehr Brachwitz. Nach monatelanger akribischer Vorarbeit stehen die Kameraden vor der Umsetzung einer Vielzahl von Vorhaben.

Ziel ist eine Umsetzung begonnener Maßnahmen und die Weichenstellung für die Zukunft.

1. Inbetriebnahme des TSF-W

  • Bestückung nach DIN
  • Installation aller Ausrüstungen
  • Kennenlernen und Umgang mit dem Fahrzeug

2. Inbetriebnahme MTF

  • Bestückung und Installation
  • Umgang und Ausbildung am Fahrzeug

3. Website und Digitale Feuerwehr

  • Fertigstellung und Erweiterung der Inhalte
  • Leistungstest
  • Aufbau einer Dokumentendatenbank
  • Verbesserung Emailkommunikation und Datenaustausch

4. Renovierung der Mannschaftsräume

  • Bodenaufarbeitung
  • Grundreinigung
  • Wände und Decken streichen

5. Erweiterung und Umbau

  • Errichtung einer Brandschutzwand zum Nachbargebäude
  • Erneuerung Raumaufteilung Ostteil
  • Schaffung eines eigenen Jugendfeuerwehrraumes
  • Schaffung eines Traditionsraumes
  • Werkstatt und Garage für unseren Garant

6. Verbesserung Arbeitsabläufe

  • Schaffung besserer und schnellerer Strukturen im Umgang mit Behörden und Ämtern
  • Installation eines Patenschaftssystems für Gerätschaften
  • Erarbeitung eines Fahrplans für die nächsten Jahre
  • Entwicklung neuer Ausbildungsmöglichkeiten

 

 

 

Einsatz 04.03.2016 Morlstraße

Einsatz 04.03.2016 Morlstraße

Datum: 04.03.2016

Uhrzeit : 13:20

Ereignis: Die Meldung war Baum auf Telefonleitung in der Morlstraße, nähe Schloßberg. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Brachwitz lösten das Problem und waren nach kurzer Zeit wieder zurück im Gerätehaus.

Fahrzeuge: LF8, TSF-W

Kameraden: 9