Feuerwehr Brachwitz

Die Freiwillige Feuerwehr in Brachwitz

Schlagwort: Getreidefeld

Einsatz 28-2018 Brand Ödland- FF Brachwitz

Einsatz 28-2018 Brand Ödland- FF Brachwitz

Datum: 05.07.2018

Uhrzeit :  14:44 bis 19:00

Fahrzeuge: TSF-W, MTF,

Kameraden: 1/5

Ereignis: Und wieder brannte ein Feld und zwar an ähnlicher Stelle wie gestern. LINK 

Es ist der 7. Einsatz in 5 Tagen und es zehr natürlich an den Kräften der freiwilligen Kameraden. Doch geht die Sirene sind sie immer da und schnell unterwegs zur Einsatzstelle.

Durch das schnelle Eingreifen konnte ein Ausbreiten der Flammen verhindert werden.

Im Einsatz:

FF Brachwitz

FF Friedrichsschwerz

FF Morl

FF Gimritz

FF Döblitz

Vielen Dank an alle Helfer.

 

 

Einsätze

Einsatz 27-2018 Brand Ödland- FF Brachwitz

Einsatz 27-2018 Brand Ödland- FF Brachwitz

Datum: 04.07.2018

Uhrzeit :  14:19 bis 20:30

Fahrzeuge: TSF-W, MTF, MZF

Kameraden: 1/9

Ereignis: Und wieder brannte ein Feld und am Anfang sah es so aus, als wäre es an der gleichen Stelle wie am Sonntag. LINK 

Es war nördlicher fast vor Gimritz und von einer größeren Ausweitung als beim letzten Feldbrand. Durch den Wind zündete es dann auf einer Linie von rund 1000m bis Richtung Beidersee und dem Schlossberg durch.

Da es aber am frühen Nachmittag in der Woche war, konnte natürlich nicht auf alle Kameraden zugegriffen werden. Nach und nach konnten die Kameraden zur Einsatzstelle geholt werden.

Im Einsatz waren:

Feuerwehr Morl
Feuerwehr Sennewitz
Feuerwehr Wallwitz
Feuerwehr Teicha
Feuerwehr Krosigk/Kaltenmark
Feuerwehr Wallwitz
Feuerwehr Friedrichschwerz
Feuerwehr Döblitz
Feuerwehr Gimritz
Feuerwehr Nauendorf
Feuerwehr Wettin
Feuerwehr Halle Lettin
Feuerwehr Halle Dölau
Berufsfeuerwehr Halle/saale
Gemeindewehrleiter Löbejün/Wettin
Abschnittzleiter Nördlicher Saalekreis
Argragenossenschaft
RTWs
Polizei

 

 

Den verletzten Personen im Krankenhaus wünschen wir schnelle Genesung!

 

Vielen Dank an alle Helfer.

 

Einsätze

Einsatz 25-2018 Brand Ödland- FF Brachwitz

Einsatz 25-2018 Brand Ödland- FF Brachwitz

Datum: 02.07.2018

Uhrzeit :  10:25 bis 12:15

Fahrzeuge: TSF-W, MTF

Kameraden: 1/8

Ereignis: In der Nähe des gestrigen Einsatz am Getreidefeld wurde wieder eine Rauchentwicklung entdeckt. Die Kameraden bauten zusammen mit der FF Friedrichsschwerz eine Wasserversorgung auf und löschten die Tockenwiese mit ihren Schnellangriff. Durch dass trockene Wurzelwerk zog die Glut tief in das Erdreich ein und konnte nicht so einfach gelöscht werden. Der Einsatz von Spaten und Schippe war notwendig, um alle Glutnester abzulöschen.

 

Vielen Dank an alle Helfer.

Einsätze

Einsatz 24-2018 Brand Radwanderweg- FF Brachwitz

Einsatz 24-2018 Brand Radwanderweg- FF Brachwitz

Datum: 01.07.2018

Uhrzeit :  22:50 bis 03:00

Fahrzeuge: TSF-W, MZF, MTF

Kameraden: 1/10

Ereignis: Als die Kameraden noch im Einsatz am Getreidefeld waren, kam der Funkspruch, dass am Saalekiez ebenfalls ein Feuer gesichtet wurde. Da am Getreidefeld die Tanklöschfahrzeuge unter Hochdruck die Flammen bekämpften, entschied man sich das kleinere TSF-W zum Saalekiez zu schicken. Angekommen konnten die Kameraden erst einmal nichts erkennen und fuhren dann den schmalen Radwanderweg entlang. Nach kurzer Zeit stieß man auf den ersten Brandherd. Insgesamt 3 Brandstellen mit jeweils rund 100 Quadratmeter Ausbreitung wurden entdeckt und vom TSF-W Brachwitz und dem TLF Morl bekämpft. In Zusammenarbeit mit der FF Nauendorf und dessen Wärmebildkamera wurden die gelöschten Bereiche untersucht und kleiner Glutnester ausgespürt und abgelöscht.

 

Vielen Dank an alle Helfer.

 

Einsätze

Einsatz 23-2018 Brand Getreidefeld- FF Brachwitz

Einsatz 23-2018 Brand Getreidefeld- FF Brachwitz

Datum: 01.07.2018

Uhrzeit :  22:50 bis 03:00

Fahrzeuge: TSF-W, MZF, MTF

Kameraden: 1/10

Ereignis: Das Einsatzstichwort lautet Brand Ödland groß.

Der Himmel nördlich von Brachwitz war feuerrot erleuchtet, als die Sirene die Kameraden aus den Betten holte. Rauchgeruch und das knisternde Geräusch des in Flammen stehenden Feldes waren bis in den Ort wahrzunehmen. Eile war angesagt und die Kameraden fuhren mit all ihrer Technik Richtung Feuer. Angekommen bot sich ihnen ein bedrohliches Bild. Die Feuerland erstreckte sich über mehrere Hundert Meter. Zusammen mit der Feuerwehr Friedrichsschwerz wurden die ersten beiden C-Straglrohre in Stellung gebracht und begonnen die Flammen zu bekämpfen. Nach Übergabe an die FF Döblitz wurde von den Kameraden der FF Brachwitz versuch von Süden her den Flammen entgegenzutreten. Leider war die Entfernung zur möglichen Wasserentnahme zu weit. Derweil übernahmen die Tanker die weiteren Löschaufgaben. Das TSF-W wurde dann zu einem zweiten Einsatz abgefordert, welcher ein Feuer am Radwanderweg beinhaltete. LINK

 

Vielen Dank an alle Helfer.

Einsatz 22-2018 Brand Getreidefeld- FF Brachwitz

Einsatz 22-2018 Brand Getreidefeld- FF Brachwitz

Datum: 01.07.2018

Uhrzeit :  16:00 bis 16:25

Fahrzeuge: TSF-W, MZF, MTF

Kameraden: 1/10

Ereignis: Das Einsatzstichwort lautet Brand Ödland groß.

Nördlich von Brachwitz stand ein Getreidefeld in Brand. Durch den Einsatz einer Vielzahl von Feuerwehren konnte der Brand sehr schnell gelöscht werden.

 

Vielen Dank an alle Helfer.

Einsatz 21-2018 Brand Getreidefeld- FF Brachwitz

Einsatz 21-2018 Brand Getreidefeld- FF Brachwitz

Datum: 29.06.2018

Uhrzeit :  14:50 bis 16:22

Fahrzeuge: TSF-W, MZF

Kameraden: 1/6

Ereignis: Das Einsatzstichwort lautet Brand Ödland groß.

Es war schon ein Brandgeruch wahrnehmbar, doch nicht gleich ersichtlich woher dieser kam. Die Koordinaten auf dem Einsatzfax zeigten uns den Weg Richtung Domnitz, wo ein Getreidefeld in Flammen stand. Zusammen mit anderen Feuerwehren gelang es den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Brachwitz den Brand unter Kontrolle zu bekommen und ihn schlussendlich zu löschen.

 

Vielen Dank an alle Helfer.