Feuerwehr Brachwitz

Die Freiwillige Feuerwehr in Brachwitz

Schlagwort: Freiwillige Feuerwehr

Herbst-Putz in der Feuerwehr Brachwitz

Herbst-Putz in der Feuerwehr Brachwitz

Grau und verregnet begann der Morgen am 25.11.2017, dem Tag des Herbst-Putzes in der Feuerwehr Brachwitz. Doch das störte die Kameraden nicht, als sie hoch motiviert ans Werk schritten.

Es standen nicht nur die Reinigung der Mannschaftsräume auf dem Programm, sondern eine Vielzahl von Reparaturen und Umbauten. Die Werkstatt wurde komplett umgebaut und mit System eingerichtet. Die Ladungssicherung im MTF wurde gebaut und in das Fahrzeug installiert. Unser Feuerwehrboot bekam endlich die fehlende Rundumleuchte, eine neue Batterie sowie eine Ladeerhaltung. Die Ladeerhaltung für die Rosenbauer FOX3 wurde neu gestaltet und das digitale Funkgerät im LO installiert. Alle Kleidungsstücke der Kameraden wurden sortiert, beschriftet und gekennzeichnet. Die Urkunden und Bilder wurden endlich wieder angebracht sowie unserer Pokale und historischen Geräte geputzt und ausgestellt. In den noch nicht genutzten Räumen des Gerätehauses wurde eine noch fehlende Tür eingebracht, um nach der Fertigstellung der fehlenden Brandschutzwand, Platz für die Traditionspflege und die Jugend zu schaffen. Die Dokumente und Daten wurden auf Vordermann gebracht und notwendige Arbeiten an der Webseite durchgeführt. Auch die Verpflegung wurde durch die Kameraden organisiert.

Vielen Dank an alle Kameraden und an die Jugend.

Einsatz 27.10.2016 Tragehilfe

Einsatz 27.10.2016 Tragehilfe

Datum: 27.10.2016

Uhrzeit : 08:32 bis 08:50

Ereignis: Tragehilfe, RTW vor Ort (Friedrichschwerz)

Fahrzeuge: TSF-W

Kameraden: 4

 

Danke FF Domnitz

Danke FF Domnitz

Danke FF Domnitz

Da das Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Brachwitz langfristig defekt ausfiel war die Domnitzer Feuerwehr so freundlich uns als Leihgabe ihr Fahrzeug zur Verfügung zu stelle. In den letzten Jahren hat der Domnitzer LO (Robur 1804A) uns steht’s treue Dienste erwiesen. Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Domnitz für die kameradschaftliche Hilfe. Wir bedanken uns in alter Sitte mit einem dreifachen: Gut Schlauch! … Gut Schlauch! … Gut Schlauch!

Die Freiwillige Feuerwehr Brachwitz