Feuerwehr Brachwitz

Die Freiwillige Feuerwehr in Brachwitz

Weihnachtsbaumverbrennung 2019

Nach Weihnachten ist vor der Weihnachtsbaumverbrennung.

Jedes Jahr aufs Neue starten die Vorbereitungen schon im November für das alljährliche Weihnachtsbaumverbrennen im Januar. Auch derzeit laufen die Vorbereitungen im Hintergrund – still und leise. Das wichtigste für ein gelungenes Fest sind die Gäste und deswegen möchten wir euch recht herzlich einladen die Weihnachtsbäume des vergangenen Weihnachtsfestes hoch feierlich zu verbrennen.

Und natürlich holen wir die Bäume bei euch vor der Haustür ab. Federführend beim Einsammeln ist die Jugend der Feuerwehr Brachwitz, also unsere Zukunft. Wenn ihr euch also freut, dass der Baum abgeholt wird, dann würden sie die Jungs und Mädchen über auch eine noch so kleine Spende freuen.

Alle weiteren Highlights entnehmt ihr dem Flyer, aber eins ist gewiss, es gibt immer Überraschungen.

Mathias Hoßbach – Beirat Feuerwehr Brachwitz

Einsatz 37-2018 BMA – FF Brachwitz

Einsatz 37-2018 BMA – FF Brachwitz

Datum: 18.12.2018

Uhrzeit :  14:56 bis 15:45

Fahrzeuge: TSF-W

Kameraden: 1/4

Ereignis:

Die Brandmeldeanlage (BMA) der S&G in Halle Trotha hat alarmiert. Schnell konnten die Kameraden ausrücken, doch wenige Minuten später kam die Meldung, des Einsatzabbruchs.

Danke an alle Helfer

Mathias Hoßbach – Beirat Feuerwehr Brachwitz

Wichtelwerkstatt in der Feuerwehr Brachwitz

Wichtelwerkstatt in der Feuerwehr Brachwitz

Es ist dunkel, die Straßen sind leer und es grau, nass und ungemütlich. Doch in die Räumen der Feuerwehr Brachwitz herrscht reges Treiben. Neben den Kameraden, der Jugend, den Kindern, sind nun auch die Eltern der Kindergartenkinder emsig am Werkeln in den Räumen der Feuerwehr.

Wie schon in den letzten beiden Jahren basteln, löten, malen, kleben und gestalten viele fleißige Hände in ihrer Freizeit weihnachtliche Unikate. Alles in liebevoller Handarbeit gefertigt, wird es am 09.12.2018 beim Kinderwunsch Weihnachtsmarkt in der Pizzeria CICCIO für eine Spende angeboten. Jegliche Einnahmen kommen den Kindern der Kita Brachwitz zu Gute.

Mathias Hoßbach – Elternvertretung

 

Feuerwehr Brachwitz sagt Danke!

Feuerwehr Brachwitz sagt Danke!

 

Die Kameraden der Feuerwehr Brachwitz möchten Danke sagen, an alle Bewohner und Freunde der Feuerwehr, welche uns in den schweren Stunden der vielen Feldbrände unterstützt haben. Wir sind überwältigt, das so viele Leute uns Ihre Hilfe angeboten haben, sich persönlich bedankt haben oder uns etwas gespendet haben.

Gerade in der heutigen Zeit, wo uns die Ausübung der ehrenamtlichen Tätigkeit nicht leicht gemacht wird, ermutigen uns diese Gesten weiter aktiv für den Schutz unserer Bürger zu arbeiten.

Danke.  Die Kameraden der Feuerwehr Brachwitz

 

Mathias Hoßbach – Beirat der Feuerwehr Brachwitz

Einsatz 36-2018 Brandwache – FF Brachwitz

Einsatz 36-2018 Brandwache – FF Brachwitz

Datum: 03.09.2018

Uhrzeit :  14:00 bis 22:00

Fahrzeuge: TSF-W

Kameraden: 1/2

Ereignis:

In Kösseln stand ein riesiger Haufen Strohballen in Flammen. Da man sich entschied, den Haufen kontrolliert abbrennen zu lassen, war es von Nöten rund um die Uhr eine Brandwache zu stellen. Dazu wurde die Hilfe bei den Feuerwehren der Umgebung angefordert. Natürlich beteiligte sich die Feuerwehr Brachwitz an der Brandwache.

Danke an alle Helfer

Mathias Hoßbach – Beirat Feuerwehr Brachwitz

Einsatz 35-2018 Ödlandbrand – FF Brachwitz

Einsatz 35-2018 Ödlandbrand – FF Brachwitz

Datum: 16.08.2018

Uhrzeit :  23:41 bis 02:00

Fahrzeuge: TSF-W, MTF

Kameraden: 1/8

Ereignis:

An der Gimritzer Straße, Abzweig Friedrichsschwerz, brannte auf der linken Seite ein Ödland von rund 5000 Quadratmetern. Die Kameraden konnten die Flammen schnell mit den Kollegen aus Friedrichsschwerz eindämmen und abschließend vollständig löschen.

Danke an alle Helfer

Mathias Hoßbach – Beirat Feuerwehr Brachwitz

Einsatz 34-2018 Ödlandbrand – FF Brachwitz

Einsatz 34-2018 Ödlandbrand – FF Brachwitz

Datum: 09.08.2018

Uhrzeit :  19:25 bis 20:00

Fahrzeuge: TSF-W

Kameraden: 1/5

Ereignis:

Im Zuge eines Gewitters wurde eine sehr große Staubwolke durch Brachwitz geblasen. Ein Anwohner hielt dies für Rauch und alarmierte die Feuerwehr. Nach einer Kontrolle der umliegenden Felder zog sich die Feuerwehr zurück in das Gerätehaus.

Danke an alle Helfer

 

 

 

Mathias Hoßbach – Beirat Feuerwehr Brachwitz

Die Feuerwehr zu Gast bei den Saalepiraten

Die Feuerwehr zu Gast bei den Saalepiraten

Ein fester Bestandteil der Ferienspiele der Kita Saalepiraten in Brachwitz ist der Besuch der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr bei den Kindern. Wie auch in den letzten Jahren, starteten die Feuermänner ihr Programm nach dem Frühstück der Kinder. In einer ersten Station wurde den Kindern gezeigt, wie eine vermisste Person in einem dunklen bzw. verqualmten Raum gesucht wird. Natürlich wurde dies realitätsnah mit Einsatzkleidung, Pressluftatmer und sonstiger Ausrüstung demonstriert. Die Kinder waren fasziniert von dem ruhigen und professionellen Auftreten der Feuermänner. Ziel ist es den Kindern zu zeigen, dass sie Vertrauen in die Kameraden der Feuerwehr haben können und ihnen immer geholfen wird. Nach dieser Schweißtreiben Vorführung gab es eine wohlverdiente Abkühlung. Die anderen Kameraden hatten schon eine Wasserversorgung aufgebaut und die gesamte Technik der Feuerwehr auf dem Sportplatz aufgestellt. Nun  konnten die Kinder die Fahrzeuge erkunden, die Technik inspizieren, im Boot probesitzen und selber löschen. Es war wieder ein schöner Tag in der Kita Saalepiraten.

Vielen Dank an alle Kameraden.

Mathias Hoßbach – Beirat FF Brachwitz

 

Einsatz 33-2018 Ödlandbrand – FF Brachwitz

Einsatz 33-2018 Ödlandbrand – FF Brachwitz

Datum: 23.07.2018

Uhrzeit :  13:20 bis 14:00

Fahrzeuge: TSF-W, MTF

Kameraden: 1/6

Ereignis:

Eine Frau beobachtet Rauchschwaden über den Feldern nördlich von Brachwitz. Die Kameraden fuhren mit dem TSF-W und dem MTF zur vermeintlichen Einsatzstelle. Auch der TLF aus Morl kam zur Hilfe. Am Einsatzort angekommen konnte kein Brand entdeckt werden. Wahrscheinlich war es aufgewirbelter Staub.

Danke an alle Helfer

 

 

Mathias Hoßbach – Beirat Feuerwehr Brachwitz

Einsatz 32-2018 Ödlandbrand – FF Brachwitz

Einsatz 32-2018 Ödlandbrand – FF Brachwitz

Datum: 13.07.2018

Uhrzeit :  19:49 bis 20:45

Fahrzeuge: TSF-W, MTF

Kameraden: 1/6

Ereignis:

Das Einsatzstichwort Ödlandbrand machte die Kameraden nervös und schnell brauste das TSF-W los. In der Nähe der Lärche erwartete uns der Anrufer und zeigte Richtung Gimritz, wo man leichte dunkle Schwaden sehen konnte. An der Einsatzstelle angekommen entpuppte sich das vermeintliche Feuer als Traktor mit Krupper. Erleichterung machte sich breit. Einsatzabbruch.

Danke an alle Helfer

 

Mathias Hoßbach – Beirat Feuerwehr Brachwitz

« Ältere Beiträge