Erfolgreiche Truppmann-Ausbildung

Im September und Oktober 2022 absolvierten 4 Nachwuchskräfte der Feuerwehr Brachwitz erfolgreich ihre Ausbildung zum Truppmann. Nach vielen Jahren Jugendfeuerwehr startet damit der Übergang zur aktiven Feuerwehr. Über 50 Stunden wurden die Jugendlichen in allen Bereichen des Brandschutzes, der technischen Hilfeleistung und der ersten Hilfe ausgebildet. Nun absolvieren die 4 Jung-Kameraden noch ihren zweiten Teil in der Feuerwehr Brachwitz. So sieht erfolgreiche Jugendarbeit aus. Alle Kameraden sind sehr stolz auf euch.

Danke an alle Kameraden, die unsere Jugend zur Ausbildung und gefahren haben. Und vielen Dank an die Feuerwehr Nauendorf für die Durchführung der Truppmann-Ausbildung.

Mathias Hoßbach – Beirat der Feuerwehr Brachwitz

Einsatz 20 – Auslösung BMA Mios Halle Trotha

23.10.2022

Uhrzeit: 03:42 bis 04:50

Fahrzeuge: TSF-W

Einsatzstärke: 1/4

Ereignis: Das Einsatzstichwort lautete Auslösung der Brandmeldeanlage bei der Mios in Halle Trotha. Schnell waren die Kameraden und etliche andere Feuerwehren vor Ort. Es wurde der Bereich, wo der Melder ausgelöst hatte mit Leuten und einer Wärmebildkamera abgesucht. Zum Glück war es nur ein fehlerhafter Melder und die Feuerwehren konnten wieder abrücken

Vielen Dank an alle Kameraden für ihren Einsatz.

Mathias Hoßbach – Beirat der FF Brachwitz

Einsatz 19 – 2022 Reanimation

06.10.2022

Uhrzeit: 09:32 bis 11:00

Fahrzeuge: TSF-W

Einsatzstärke: 1/4

Ereignis: Das Einsatzstichwort lautete First Responder zur Reanimation. Eile war geboten, denn es geht um Menschenleben. Die Kameraden taten alles für den Patienten bis der RTW und der Hubschrauber eintrafen. Leider blieb die Reanimation ohne Erfolg.

Mit im Einsatz: RTW; Hubschrauber; FF Friedrichsschwerz und FF Wettin

Vielen Dank an alle Kameraden für ihren Einsatz.

Mathias Hoßbach – Beirat der FF Brachwitz

Dorffest in Brachwitz – wir sagen DANKE!

Viele Wochen Vorarbeit wurden von Mitgliedern des Brachwitzer Alpenvereins, des BCCs, des Friedrichsschwerzer Heimatvereins, des Ortschaftsrates und der Feuerwehr Brachwitz erbracht, um dieses Dorffest möglich zu machen. Auch das Kinderhaus Domnitz leistete einen wertvollen Beitrag.

Es wurde geplant, beantragt, diskutiert und viel besprochen. Dank der vielen Helfer konnte der tollkühne Plan von einem gemeinschaftlichen Dorffest gelingen. Es zeigte, dass die Vereine und die Feuerwehr prima zusammenarbeiten und dadurch noch mehr erreichen können. Danke dafür!

Das Fest wurde finanziell unterstützt durch das Land Sachsen-Anhalt, den Landkreis Saalekreis, EnviaM/Mitgas sowie durch Spenden von Unternehmen und Privatpersonen aus Brachwitz und Friedrichsschwerz.

  • MITGAS
  • Kobatec GmbH
  • Wohnmobile und Wassersport Zentrum GmbH
  • Lendeckels Heimwerkerbedarf
  • Saalebaumschule
  • Karsten Lehmann Württembergische Versicherung
  • Mateco
  • MIOS
  • Baustoffhandel & Transport Richter GmbH
  • Bier und mehr

Mathias Hoßbach – Beirat der Feuerwehr Brachwitz

Einsatz 18 – 2022 Brand Wohnung

17.09.2022

Uhrzeit: 13:58 bis 15:30

Fahrzeuge: TSF-W, MTF

Einsatzstärke: 1/9

Ereignis: Eile war geboten, denn das Einsatzstichwort lautete Brand Wohnung, Mensch in Gefahr. Sehr schnell waren wir am Einsatzort und bauten die Löschwasserversorgung auf. Umgehend konnte der Angriffstrupp unter Atemschutz das brennende Gebäude betreten. Zum Glück wurde kein Mensch verletzt.

Vielen Dank an alle Kameraden für ihren Einsatz.

Mathias Hoßbach – Beirat der FF Brachwitz

100 Jahre Feuerwehr Brachwitz

Schon viele Wochen vor dem eigentlichen Festtag zum Jubiläum der Feuerwehr Brachwitz wurde geplant und gewerkelt. Es mussten Preise organisiert, Spiele geplant, Uniformen angepasst und Urkunden erstellt werden.

Am 10.09.2022 war es dann so weit. Der große Tag der Feuerwehr Brachwitz war gekommen und insgesamt 11 Feuerwehren mit über 100 Feuerwehrmitgliedern hatten sich angemeldet.

In Reih und Glied wurden die Feuerwehrfahrzeuge vom Ortseingang bis zum Gerätehaus aufgestellt, bevor unser Wehrleiter die Feierlichkeiten eröffnete. Es gab einige Beförderungen, viele Auszeichnungen und jede Menge Gratulationen zu überreichen.

Nach der traditionellen Übergabe der Geschenke von den anderen Feuerwehren, startete der Festumzug vom Gerätehaus bis zum Festplatz an der Saale. Angeführt wurde der Umzug von unserem Fenn, das Traditionsfahrzeug der Feuerwehr Brachwitz. Vielen Dank an die Kameraden, welche ihn wieder flott gemacht haben.

Am Festplatz reihten sich die Feuerwehrfahrzeuge ordentlich auf und die Kameraden erhielten erstmal eine Verpflegung. Anschließend starteten die Stationen für die Jugendfeuerwehr und das Tauziehen für die Großen. Auch die Spiele und die Hebebühne kamen bei den Feuerwehrleuten und den Besuchern gut an.

Das Jubiläum fiel in diesem Jahr mit der 725 Jahrfeuer unseres schönen Dorfes zusammen und mündete in einem tollen und unvergesslichen Dorffest.

Danke an alle, die geholfen haben, dass dieses Fest in Brachwitz möglich wurde.

Mathias Hoßbach – Beirat der Feuerwehr Brachwitz

Einsatz 17 – 2022 Brand Ödland

09.09.2022

Uhrzeit: 13:10 bis 14:30

Fahrzeuge: TSF-W

Einsatzstärke: 1/3

Ereignis: Wieder durch eine Landmaschine wurde ein Ödlandbrand nahe Döblitz ausgelöst. Durch die Dürre und Wind stand schnell eine große Fläche in Brand. Zahlreiche Feuerwehren waren im Einsatz. Es hat einige Zeit gedauert bis unsere Kameraden und einige Freiwillen Feuerwehren der Stadt Wettin-Löbejün den Brand unter Kontrolle hatten.

Vielen Dank an alle Kameraden für ihren Einsatz.

Mathias Hoßbach – Beirat der FF Brachwitz

Die Feuerwehr zu Gast bei den Saalepiraten

Ein fester Bestandteil der Ferienspiele der Kita Saalepiraten in Brachwitz ist der Besuch der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr bei den Kindern. Wie auch in den letzten Jahren, starteten die Feuermänner ihr Programm nach dem Frühstück der Kinder. In einer Station wurde den Kindern die Funktionsweise eines Hydranten erklärt. In einer weiteren Station wurde gezeigt, was bei der ersten Hilfe alles gemacht wird. Außerdem wurde über den Ablauf einer Evakuierung gesprochen.

Nach dieser Schweißtreiben Vorführung gab es eine wohlverdiente Abkühlung. Die anderen Kameraden hatten schon eine Wasserversorgung aufgebaut und die gesamte Technik der Feuerwehr auf dem Sportplatz aufgestellt. Nun konnten die Kinder die Fahrzeuge erkunden, die Technik inspizieren und selber löschen. Außerdem kam der Anhänger der Stadt zum Einsatz in dem sich Spiele und eine Hüpfburg befinden. Es war wieder ein schöner Tag in der Kita Saalepiraten.

Vielen Dank an alle Kameraden.

Mathias Hoßbach – Beirat FF Brachwitz

Einsatz 16 – 2022 Brand Ödland groß

06.09.2022

Uhrzeit: 15:19 bis 20:00

Fahrzeuge: TSF-W und MTF

Einsatzstärke: 1/6

Ereignis: Durch eine Landmaschine wurde ein Ödlandbrand nahe Döblitz ausgelöst. Durch die Dürre und Wind stand schnell eine große Fläche in Brand. Zahlreiche Feuerwehren waren im Einsatz. Es hat einige Zeit gedauert bis unsere Kameraden und die Freiwillen Feuerwehren der Stadt Wettin-Löbejün den Brand unter Kontrolle hatten.

Vielen Dank an alle Kameraden für ihren Einsatz.

Mathias Hoßbach – Beirat der FF Brachwitz

Einsatz 15 – 2022 Brand Laube

29.07.2022

Uhrzeit: 22:48 bis 00:30

Fahrzeuge: TSF-W

Einsatzstärke: 1/5

Ereignis: Als die Sirene losheulte, konnte man die Flammen schon über Brachwitz lodern sehen. Ein Unterstand/Laube stand im Vollbrand. Es war Eile angesagt und die Kameraden bauten schnell eine Wasserversorgung trotz ungünstig Voraussetzung auf. Als es hieß Wasser marsch, war der Brand schnell gelöscht. Auch Friedrichsschwerz, Döblitz und Wettin waren mit im Einsatz.

Vielen Dank an alle Kameraden für ihren Einsatz.

Mathias Hoßbach – Beirat der FF Brachwitz